Aktuelle Termine

30.05.2019 Trachtenwallfahrt nach Maria Thalheim

Wo: "Kammerloher"
Abfahrt: 6.30 Uhr

Wir gehen im Kirchagwand.

(Selbstfahrerinfo: 8 Uhr Fraunberg)


01.06.2019 Vereinsabend

Wo: Vereinslokal Kammerloher
Beginn: 19.00 Uhr
Es werd Musi gspuit und gsunga.

Dazu ist jedermann, egal ob jung oder alt, ganz herzlich willkommen!


07.06.2019 Plattlerprobe

Wo: Vereinsraum in der Hachinga-Halle
Beginn: 19.00 Uhr

Die Jugend beginnt bereits um 18.00 Uhr.

Neugierige und Interessierte sind wieder herzlich willkommen.


20.06.2019  Festgottes-dienst mit Fronleichnams-prozession

Wo: St. Alto

Wir informieren Euch auf den üblichen Wegen, sobald wir weitere Informationen haben.

Wir gehen in der Festtracht.

Vorankündigung Frühjahrssingen 2020

Wann: 25. April, 19.30 Uhr Wo: Hachinga-Halle

Es wirken mit:
Boarische Almmusi
Hachingertaler Dreigsang
Boarischer Harfendreiklang
D`Stommtischsänger
Kranzberg Blos

Vereinsleben

Aktuelles aus dem Verein

91. Isargaufest 2021 in Unterhaching

Einstimmig und ohne Aussprache vergaben die Delegierten der Frühjahrsgauversammlung des Isargaues am 7. April 2019 das Gaufest 2021 an uns „D’Hachingertaler“ Unterhaching.
Termin ist der 26. und 27. Juni 2021.
Damit richten die Unterhachinger Trachtler nach 1971 und 1996 nun schon zum dritten Mal in Ihrer Vereinsgeschichte ein Gaufest aus.

24. Dezember - Christkindlanschießen


Auch am Heiligen Abend 2018 fanden sich wieder viele Zuschauer pünktlich um 16.45 Uhr an der Glonner Wiese ein, um den Hachingertaler Böller-
schützen beim traditionellen Christkindlanschießen zuzuschauen.

Die erste Schußreihe wurde zwar durch einen kurzen Duscher von Oben leicht "verwässert", aber es gingen alle Böller erwartungsgemäß los. Mit einem abschließenden Salut für das Christkind war das Anschießen nach wenigen Minuten auch schon wieder beendet.

Hier gehts zum Artikel und den Fotos...

22. Dezember - Weihnachtsfeier und Ehrungen


Mit der gemeinsamen Weihnachtsfeier fand das Vereinsjahr 2018 seinen festlichen Abschluß.
Bei Platzln und Stollen verging die "stade Stund" beinahe wie im Flug.
Auf den besinnlichen Teil folgte die Ehrung verdienter Mitglieder.

Zuvor führte die Vereinsjugend ein an die Herbergssuche angelehntes Spiel auf, das von den zahlreichen Zuschauern mit viel Beifall bedacht wurde. Auch den Nikolaus hat's gefreut.

Abschließend sprach unser 1. Vorstand Rudi Maier allen Mitgliedern, Freunden und Gönnern des Vereins Lob und Dank aus, für die geleistete Arbeit und die Unterstützung im auslaufenden Jahr 2018 und wünschte im Namen der gesamten Vorstandschaft allen eine gesegnete Weihnacht sowie alles Gute für 2019.

Hier gehts zu den Fotos...